Unterwegs mit dem Containerschiff: Fernfahrer zur See | die nordstory | NDR Doku

25 339 Aufrufe 2,7 Mio.

#ndr #ndrdoku #schiffe
Heute Danzig, morgen Kaliningrad und in einer Woche Stockholm: Hunderte Containerschiffe mittlerer Größe fahren von Rotterdam, Bremerhaven und Hamburg aus durch den Nord-Ostsee-Kanal mit ihrer Ladung aus der ganzen Welt in Richtung Ostseehäfen. Es sind die "Feederfahrer", Fernfahrer zur See auf Versorgungsschiffen.
Kapitän Ingo Drewes versorgt mit der "Henneke Rambow" das Baltikum. Insgesamt fahren 14 Mann an Bord des Schiffes. Darunter sind drei Deutsche: Hein von der Hoeden aus Cuxhaven, der erste Maschinist, Leroy Bentley, der Lehrling mit amerikanischem Vater, und natürlich Kapitän Ingo Drewes aus Hamburg-Cranz.
Ingo weiß, was die Feederfahrt bedeutet: vier Terminals in zwei Tagen, Revierfahrt mit Lotse, ohne Lotse. Schlafen? Manchmal vier, manchmal zwei, manchmal nur eine Stunde. Und wer weltweit über die Ozeane fährt, sieht die Familie dreimal im Jahr - bis er keine mehr hat. Ingo ist mit seinem Schiff dreimal im Monat in Hamburg und hat es noch einmal versucht: Er hat noch einmal geheiratet, ein Kind wurde geboren, und schon ist die Sehnsucht nach dem Zuhause wieder da.
Maschinist Hein hat sich als junger Mann auf das Abenteuer Hochseefischerei eingelassen. Als zweiter Maschinist war er für Monate im Nordatlantik unterwegs. Mit der Fangprämie ging es dann danach in die "besten Lokale der Stadt". Es waren wilde Zeiten, andere Schiffe. Die Fracht heute auf der "Henneke Rambow" interessiert Hein wenig, aber mit der Maschine, seiner "Lisbeth", muss er sich verstehen. Mit Ehefrau Renate versteht er sich sowieso. Deswegen sieht er zu, dass er an den wirklich wichtigen Tagen im Jahr bei ihr ist, im Frühjahr etwa zum Krabbenpulen-Saisonstart.
Leroy Bentley ist trotz seines Namens ein Bremerhavener Jung. Die "Henneke Rambow" ist nicht gerade sein Traumschiff. Drei Monate als Auszubildender an Bord, davon "gefühlte zweieinhalb" auf Gangway-Wache, das ist nach Leroys Meinung der lausigste Job an Bord. Mit dem Berufsziel Schiffsmechaniker hat das jedenfalls nichts zu tun. Aber vielleicht kann Leroy an Deck lernen, wie die philippinische Crew Fische aus den Seefiltern der "Henneke Rambow" fängt. Und vielleicht hat er am kommenden Tag vor Rügen schon wieder deutsches Netz und kann zu Hause anrufen.
Weitere Folgen "die nordstory" gibt es hier: deburn.info/title/PLMJjvZqoYSrBhw68pJ7NOso1jSbWrngXY.html

KOMMENTARE

  1. Gamer 682
    Gamer 682
    Vor 3 Tage

    Also echten Lob! Tolle Dokumentation

  2. Micha Renrew
    Micha Renrew
    Vor 7 Tage

    Rambo gibt einen aus . . . . . . . 😂😂

  3. Steph Haug
    Steph Haug
    Vor 8 Tage

    Moin! Mol n Frag : is mittn Philipinos auch schon ma ne Kamera von Bord?

  4. Matrax Lr
    Matrax Lr
    Vor 8 Tage

    Es gibt kein Essen, nur Fisch

  5. Michael Weyel
    Michael Weyel
    Vor 10 Tage

    wir dürfen uns nicht gegen Corona Impfen lassen, wir dürfen die Reihe in unserem Körper nicht verhindern, denn unser Körper muß sich gegen Corona wehren können, wenn Impfung, dann kann ein harmloses Coronavirus uns Töten

  6. Montana Chiraq
    Montana Chiraq
    Vor 12 Tage

    Porsche fahren aber zerrissene Sitzbank

  7. Montana Chiraq
    Montana Chiraq
    Vor 12 Tage

    Er fährt das Flex immer von Kolumbien nach Rotti und Hamburg

  8. joris ontbijt
    joris ontbijt
    Vor 12 Tage

    Mag ja sein dass eine relativ gute Stimmung herrscht. Aber sagt mir doch mal einer, der sich da auskennt: muss diese Hierarchie sein? Die Schiffsführung isst allein. Es würde sich doch keiner einen abbrechen, mit der Mannschaft zusammen zu sitzen. Bei den Geschniegelten auf den großen Passagierschiffen versteh ich das grad noch, die wollen ja was darstellen in ihren Uniformen. Imponieren! Das haben die auf dem Containerschiff nicht nötig. Oder doch?

  9. Nic Breker
    Nic Breker
    Vor 12 Tage

    Meine absolute Lieblingsdoku ! Vielen Dank für die tollen Dokus !

    1. NDR Doku
      NDR Doku
      Vor 11 Tage

      Moin Nic! Vielen lieben Dank! 😍 Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar. :-) Dein Team von NDR Doku

  10. Alexander Heiß
    Alexander Heiß
    Vor 13 Tage

    das sind noch echt Typen der Kapitän und der Maschinist. Wirken wie aus dem Jahre 1987 ins Jetzt gebeamt ;o)

  11. Prinz Eisenherz
    Prinz Eisenherz
    Vor 17 Tage

    hast alles richtig gemacht ⚓🤗

  12. X post
    X post
    Vor 18 Tage

    Cubic ton...... ...as measurement....!!!! The metric units (SI-units) was established 60 years ago...... and should be a known thing also in Germany.

  13. J. Buth
    J. Buth
    Vor 19 Tage

    schaue diese deku schon zum 6 mal super , wird wohl nicht das letztemal gewesen sein

  14. Tammo 79
    Tammo 79
    Vor 20 Tage

    Beide coole Typen!

  15. Kawa15
    Kawa15
    Vor 20 Tage

    Das ist doch keine Mannschaft das ist ein Clübchenverein. Wo sind die guten alten Zeiten hin. 👎

  16. Fatos Locos
    Fatos Locos
    Vor 21 Tag

    Interessante Doku, Der junge kommt nicht mehr zurück 😂 der bleibt auf Land

  17. Manuela Werner
    Manuela Werner
    Vor 21 Tag

    Weil ich nicht reisen kann, gucke ich mir solche Filme an. Dann geht es wieder mit der Reiselust, die ich wegen Corona nicht ausleben kann.

  18. NealCassady
    NealCassady
    Vor 23 Tage

    Ich guck ja nicht wie der Kapitän den ganzen Tag den Möwen in den Hintern..

  19. Ralf Gehrke
    Ralf Gehrke
    Vor 25 Tage

    Was sind Kubiktonnen ? Kann das mal jemand in Fußballfelder umrechnen ?

  20. Uwe Schlimme
    Uwe Schlimme
    Vor 26 Tage

    Ist bestimmt ganz schön langweilig.

  21. Birger Kahl
    Birger Kahl
    Vor 27 Tage

    Kult !

  22. Je Zak
    Je Zak
    Vor Monat

    War schön! Hat mir gefallen!

  23. Josef Weiberg
    Josef Weiberg
    Vor Monat

    Jetzt ist er am Penny Markt auf Sankt Pauli gestrandet. Ziel der Reise das Weinregal.

  24. Nina Hie
    Nina Hie
    Vor Monat

    Wie sympathisch ist denn bitte Leroy, wär schon cool zu wissen was die jetzt so alle machen 😌

  25. Dirk Rittersen
    Dirk Rittersen
    Vor Monat

    Toller Film, kann man sich wirklich mehrfach anschauen wenn man Spaß an der Seefahrt hat wie ich. Mein Großvater war vor dem Kriege Maschinist auf einem Dampfschlepper auf dem Rhein. Hat mir viel über diese Zeit erzählt. Gerne würde ich heute zur See fahren - habe leider damals den falschen Beruf erlernt - jetzt ist`s leider zu spät! Ein Freund war Steward auf einem Stückgutfrachter beim Norddeutschem Lloyd. Fuhr die Südamerika-Linie. Konnte auch stundenlang tolle Geschichten über Seine Reisen erzählen. Würde gerne mal eine Reise mit einem Postschiff durch die norwegischen Fjorde unternehmen. Habe im Juli 2020 bei einem mehrtägigem Inselaufenthalt auf Helgoland die "Lissi", ("Großherzogin Elisabeth" ,Segelschulschiff der Deutschen Handelsmarine aus Elsfleth) 3-Mast Gaffelschoner, Baujahr 1909 im Hafen angetroffen. Habe mich sofort in das Schiff verliebt. Habe dort mit der Mannschaft gesprochen und erfahren, das man mitreisen kann. (Trotz CORONA) Jetzt habe ich für das Jahr 2021 einen mehrtägigen Segeltörn auf dem altem Segler gebucht. Nach dem Törn entscheide ich, ob ich in den Verein, der das Schiff unterhält, als aktives Crew-Mitglied eintreten werde. Damit hätte ich mir meinen Traum von der Seefahrt spät, aber doch erfüllt. Vielen ist gar nicht bekannt, das es neben der "Gorch Fock" (Soll im Mai 2021 nach meinen Informationen wieder in Dienst gehen) noch ein weiteres großes Segelschulschiff gibt auf dem man mitsegeln kann. Das Schiff wird durch einen Verein in Verbindung mit der Seefahrtschule Elsfleth unterhalten. Durch die Mitreise unterstützt man durch den Gezahlten Fahrpreis den Verein und den Unterhalt des Schiffes - einfach mal Googeln - die Mannschaft und der Verein würden sich über die Unterstützung durch die Mitreise freuen!

  26. Todd Bolton
    Todd Bolton
    Vor Monat

    RIP Hein. Du wirst mich heilich bleiben.

  27. Ron Burgundy
    Ron Burgundy
    Vor Monat

    Hab mir auch schon manchmal gedacht „wäre schon interessant auf einem Containerschiff zu arbeiten“ Nach der Doku denke ich mir Man muss aber schon wirklich dafür gemacht sein sonst dreht man durch

  28. David Stoffels
    David Stoffels
    Vor Monat

    Sind wir ehrlich: 90% hat sich das sowieso nur wegen dem Titelbild angeschaut 😂

  29. Manuel Vega
    Manuel Vega
    Vor Monat

    Diese Dokus gefallen mir sehr viel, sind ganz cool! danke NDR Doku!

  30. Fletcher Fletcher
    Fletcher Fletcher
    Vor Monat

    RIP Hein!

  31. Christian Geller
    Christian Geller
    Vor Monat

    Der Kapitän mir der Dieter-Bohlen-Gedächtnisfrisur. Fehlt nur noch der magenteta farbene Jogginganzug aus Fallschirmseide...😂

  32. David Lang
    David Lang
    Vor Monat

    Und wenn er nicht gestorben ist, wartet der Mechaniker noch heute auf die Öffnung des Kiosks

  33. President Of Wuhan
    President Of Wuhan
    Vor Monat

    Die Strafen hat Jeff Bezos in nichtmal 5 Minuten abbezahlt

  34. MultiKingrap
    MultiKingrap
    Vor Monat

    kann das sein das der Auszubildende bei 15:13 fast einschläft?

  35. Max N
    Max N
    Vor Monat

    kann mir jemand sagen wie das Lied im Hintergrund bei 39:49 heißt

  36. Peter Barsch
    Peter Barsch
    Vor Monat

    Nackentapete hatte ich früher auch mal

  37. Jonah de Graaff
    Jonah de Graaff
    Vor Monat

    „du bist auch so n Gorilla mit Fell“

  38. Antje Huxstep
    Antje Huxstep
    Vor Monat

    Ich habe nicht gedacht,dass so viele Männer an Bord gebraucht werden. Interessantes Video, eine ganz eigene Welt.

    1. NDR Doku
      NDR Doku
      Vor Monat

      Moin Antje! Danke für deinen Kommentar. Das freut uns sehr zu hören. Beste Grüße Dein Team von NDR Doku

  39. Daniel Weber
    Daniel Weber
    Vor Monat

    Mit dem Kapitän und dem Maschinisten hätte ich mich gut verstanden. Klasse Typen

  40. j. rudolf
    j. rudolf
    Vor Monat

    Würde ich das wollen ? - Nein !

  41. KrankerHase
    KrankerHase
    Vor Monat

    ... der Job kommt mir recht langweilig vor. Immer warten... ^^

  42. Saku
    Saku
    Vor Monat

    Is das ne schöne Doku! Ich glaub ich hab die jetzt zum dritten mal gesehen. Echte Menschen die Geschichten aus der Wirklichkeit erzählen. Da hat der NDR echt ne gute Arbeit geleistet.

    1. NDR Doku
      NDR Doku
      Vor Monat

      Vielen lieben DANK, Saku! Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar. Beste Grüße Dein Team von NDR Doku

  43. Cristina Ceroni
    Cristina Ceroni
    Vor Monat

    Warum gabes Untertitel

  44. IN_DEI_XICHT___
    IN_DEI_XICHT___
    Vor Monat

    Ich würd gern nochmal einen Teil mit Ingo und so sehen, es gibt für mich kaum ne entspanntere Doku! :)

  45. bauzer bauzer
    bauzer bauzer
    Vor Monat

    Herlich

  46. P-ART
    P-ART
    Vor Monat

    "Leeroy Bentley"

  47. ClemensAlive
    ClemensAlive
    Vor Monat

    Als man mit Erkältung noch ohne Maske einkaufen gehen konnte...

    1. Linda Herholz
      Linda Herholz
      Vor Monat

      Das muss in einem anderen Universum gewesen sein... 😄

  48. Fate
    Fate
    Vor Monat

    Boomer Problem: Zeitung und Fernsehen :D

  49. Gerd at FL100
    Gerd at FL100
    Vor Monat

    Interessante, kurzweilige Doku, der Kapitän sieht ja aus wie der eine Typ von Smokie.

  50. Fletcher Fletcher
    Fletcher Fletcher
    Vor Monat

    Keine Ahnung warum. Absolut keine Ahnung. Aber ich ziehe mir diesen Beitrag mindestens 1 mal in der Woche rein. Es beruhigt mich irgendwie

    1. Max Mader
      Max Mader
      Vor 4 Tage

      fühl ich bro

  51. Zentralrat der Luden
    Zentralrat der Luden
    Vor Monat

    Was sind denn Kubiktonnen? Tonne mal Tonne mal Tonne ?

  52. Zimmer Jens
    Zimmer Jens
    Vor Monat

    Kann es sein das Hein mittlerweile verstorben ist ?

    1. A18N02D19Y98
      A18N02D19Y98
      Vor Monat

      Ja ist er :(

  53. Rainer Zufall
    Rainer Zufall
    Vor Monat

    Nachdem es mir der Algorithmus jetzt zum 263 mal vorgeschlagen hat, habe ich mir das Video halt auch mal angeschaut...

  54. Fresstempel
    Fresstempel
    Vor Monat

    Ingo fährt Porsche, hat einen Radarwarner im Auto installiert und hat die Hälfte des Jahres Ruhe vor seiner Frau..läuft. :D

    1. Jonah de Graaff
      Jonah de Graaff
      Vor Monat

      hahahahahah

    2. Andreas Ränsch
      Andreas Ränsch
      Vor Monat

      😂😂😂

  55. Marko Stanic
    Marko Stanic
    Vor Monat

    Cool anzusehen während des Onlineunterrichts in der Pandemie... :)

  56. ChristopherLloyd
    ChristopherLloyd
    Vor Monat

    Astrein Eiche

  57. Johnny Brown
    Johnny Brown
    Vor Monat

    Und täglich grüßt der NDR... Leute, nichts gegen eure Dokus,. aber diese Aufdrängung geht mir auf die Nerven. Egal was ich mir anschaue, im Nachgang kommt ihr Sender.

    1. NDR Doku
      NDR Doku
      Vor Monat

      ???

  58. Peter Kjellman
    Peter Kjellman
    Vor Monat

    Mitwind an euch alle! Fracht ist und bleibt. Ewig.

  59. Joscha Spreckels
    Joscha Spreckels
    Vor Monat

    Wieso gibts nur eine Doku von dem Capitän und dem chief?

  60. Dirk Moller
    Dirk Moller
    Vor Monat

    Strandkorbbesitzer !!!!

  61. Amoniak7
    Amoniak7
    Vor Monat

    nur ein Hauch von Romantik, das ist die Seefahrt...

  62. PROJECT 81
    PROJECT 81
    Vor Monat

    Wahr toll ohne COVID

  63. Joscha Spreckels
    Joscha Spreckels
    Vor Monat

    Sehr tolle Menschen

  64. Picto Gram
    Picto Gram
    Vor Monat

    1:50 da spricht ein hamburger unseren typischen klartext: wie in pferdeboxen. kreuzfahrt ... nix für echte nordlichter und wasserratten.

  65. Robert Neal
    Robert Neal
    Vor Monat

    Ich glaube der Leroy wird Polizist in USA Kabel 1

    1. Aka02011
      Aka02011
      Vor Monat

      ...hier ein Bild von Ihm mit Abschlußzeugnis... www.berufsbildung-see.de/Bilder_ab_Juli_2010/ELS_Ausg_1200.jpg lt. einem Kommentar ist er inzwischen selbst Erster Offizier... Zitat: "Ich bin Schiffsjunge Leroy, der hier in Dokumentation zu sehen ist. Mittlerweile bin ich erster Offizier und lade selber zum Schmuddelfilme schauen ein!" ( deburn.info/lost/video/sLakhsqOgX9iurs von deburn.info/level/EhqD6NoozmmbUyfedHFzuw.htmlfeatured vor ca. 1 Monat )

  66. Janiç
    Janiç
    Vor Monat

    Die Einzige Frage bleibt nur noch: Warum haben wir uns das gerade angeschaut?

    1. Feierabendbier
      Feierabendbier
      Vor Monat

      @Phil 2726 ich zum dritten mal

    2. Dariel Mac Duev
      Dariel Mac Duev
      Vor Monat

      Antwort: Heijn von der Hühden mit seiner MAK 9M43 und Ingo Drewes nebst Sohn Dustin, der Tüddel !

    3. lordsinclair1st
      lordsinclair1st
      Vor Monat

      Weil der Kapitän Ingo Drewes ein cooler und sympathischer Typ ist, der die Dinge auf den Punkt bringt. Deshalb.

    4. Helmut Janatsch
      Helmut Janatsch
      Vor Monat

      Weil wir beim Titel alle an Käptn zur See denken mussten

    5. Życie po niemiecku
      Życie po niemiecku
      Vor Monat

      Habe keine Ahnung 🤣

  67. Servatius Defli
    Servatius Defli
    Vor Monat

    Diese Doku ist magisch. Schaue diese doku jetzt zum 4 mal. 😅 zum Einschlafen perfekt

  68. Michael Heineking
    Michael Heineking
    Vor Monat

    Ein Sympathischer Kapitän,da kann man viel lernen, wenn man lernen will. Der Azubi ist nicht allzu gut drauf, ziemlich nörgelich ! Bin jetzt 61 Jahre alt, leider zu spät, für Kapitän ! Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel und viele Grüße Michael, Hamburg

  69. BK
    BK
    Vor Monat

    Andere Länder haben auch Kapitäne zur See, aber warum so unsympathisch?! Und den Azubi könnte man normal behandeln!

  70. m 28
    m 28
    Vor Monat

    Wie oft ich diese Reportage schon gesehen hab

  71. StereoDeth
    StereoDeth
    Vor Monat

    "Landgang" 16:05 Taxifahrer: _"Gdzie to powinno iść?"_ Käptn: _"Ab innen Puff! Ficki ficki rapp zapp zapp!"_

  72. Daniel Schwegler
    Daniel Schwegler
    Vor Monat

    Danzig ist doch ausm ztwtn Wltkrg

  73. Daniel Schwegler
    Daniel Schwegler
    Vor Monat

    komischer Titel

  74. Auf ein Wort
    Auf ein Wort
    Vor Monat

    Regt sich wegen dem Kiosk auf, weil er seine Zeitung nicht bekommen hat. „Junge, heute gibts Smartphones, Tablets und Internet!“ xD Irgendwo ist es aber auch irgendwie süß, wenn bestimmte Leute so „ursprünglich“ bleiben. Von der Sorte kenn ich hier auch jemanden. Bester Kumpel meiner Mutter. 65 Jahre alt. Dann hatten wir da irgendein Thema, bei dem er irgendetwas „recherchieren“ sollte. Und da kam heraus, daß er gar nicht wusste, was das Internet ist. Ich fragte ihn, was er denn machen würde, wenn er irgendetwas wissen wolle. ER: “Dafür hab ich meinen Duden und mein Lexikon“. „Aaah okaaaaayyyy, Bernd“ ;-)

  75. IDontWannaChooseAName
    IDontWannaChooseAName
    Vor Monat

    "Buch zur Serie" ich glaub' es hackt. "Goethe's Faust: Das Buch zum Musical".

  76. Jimmy Stramplerfat
    Jimmy Stramplerfat
    Vor Monat

    Richtige asis alle

  77. Suchender W
    Suchender W
    Vor Monat

    Ehrliche Leute

  78. Geheimagent
    Geheimagent
    Vor Monat

    47:22 die Info wollte ich hören!!

  79. Fenseher
    Fenseher
    Vor Monat

    Jeden Freitag gibt's Fisch seit ich in Deutschland bin. Ich weiß nicht warum, aber es gibt jeden Freitag Fisch.

  80. Justus Yz
    Justus Yz
    Vor Monat

    17:47 ,,Hauptsache wir kriegen die auch wieder“😂😂

  81. pablo Kingpint
    pablo Kingpint
    Vor Monat

    Anstatt das er mal fragt warum es immer Fisch gibt

  82. mr. aristo
    mr. aristo
    Vor Monat

    Thumbnail: Wie Nico Rosberg aussäh, würde er nicht in einer stinkreichen Formel1-Fahrer-Familie in Monaco aufgewachsen sein!

  83. Bruder Barnabas
    Bruder Barnabas
    Vor Monat

    Nur wegen dem thumpnail aufs video geklickt 😅

  84. Aha Ha
    Aha Ha
    Vor Monat

    KLICKERICK alles geschlossen...Service in Deutschland :D

  85. M P
    M P
    Vor Monat

    Malaga wird es nie geben.. Traurig..

  86. Christian D.
    Christian D.
    Vor Monat

    6:57 nachts alleine auf der Brücke von nem Containerschiff und Phil Collins im Radio .... traumhaft!

  87. Peroxyacetylnitrat
    Peroxyacetylnitrat
    Vor Monat

    Irgendwas sagt mir, dass die Insel bei 41:13 ne gute Inzidenz hat.

    1. Neptun
      Neptun
      Vor 10 Tage

      Und währe da ein Geschäft hätte es trotzdem Lockdown.

    2. Vesrchrieben
      Vesrchrieben
      Vor Monat

      In 10 Jahren werden viele deinen Witz nicht mehr verstehen.

  88. Karin Litores
    Karin Litores
    Vor Monat

    57:55 Poopdeck? WTF

    1. Pulv0rtoastman
      Pulv0rtoastman
      Vor Monat

      Ganz normale Bezeichnung fürs Achterdeck. Hat übrigens nichts mit irgendwelchen Ausscheidungen zu tun. ;)

  89. Wulteras
    Wulteras
    Vor Monat

    N Angehender Maschinist der die Staubsaugerleistung nicht erhöhen kann?! Autsch.

  90. Vollstrecker
    Vollstrecker
    Vor Monat

    Kann man sich auch öfters anschauen.

  91. G E H I R N -I M P E R A T O R
    G E H I R N -I M P E R A T O R
    Vor Monat

    ich bin überrascht, wie wenig gehalt so ein containerschiffs kapitän verdient.

  92. Daniel Müller
    Daniel Müller
    Vor Monat

    der Erzehler ist ja mal echt top der typ ey

  93. Karl Heindel
    Karl Heindel
    Vor Monat

    Sehr interessant. Danke für die schöne Doku.

  94. Jonas
    Jonas
    Vor Monat

    Die Leute tun mir echt leid die da arbeiten

  95. samanli1982
    samanli1982
    Vor Monat

    Die Musik am Amfang klingt wie „Clocks“ von Coldplay.

  96. Tene Nurll
    Tene Nurll
    Vor Monat

    Der arme Azubi :/

  97. Der Erzfeind
    Der Erzfeind
    Vor Monat

    Das Thumbnail is einfach wild xD

  98. Snoopy les
    Snoopy les
    Vor Monat

    ein wahrhaft toller bericht.

  99. crestyler
    crestyler
    Vor Monat

    28:09 "fehlen noch die Besorgungen" erstmal zum Venus - Traum. Besorgungen für zu Hause 😁

  100. flozartbeatz
    flozartbeatz
    Vor Monat

    Nice